Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datum der letzten Aktualisierung: 19. November 2019

1 – Gegenstand

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Vertragsbeziehungen zwischen:

– Avinas GmbH, Rue du Rhône 69 – 1207 Genf – Schweiz, eingetragen im Handelsregister von Genf unter der Nummer CH-660.0.531.016-4 und Herausgeber der Website www.avinasjewelry.com

– und jeder natürlichen oder juristischen Person, die etwas über die Website Avinas SA kaufen möchte und die im Folgenden der Kunde genannt wird.

Der Kauf einer Ware über diese Website setzt die vorbehaltlose Akzeptanz der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch den Kunden voraus.

Avinas GmbH behält sich das Recht vor, seine Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. In diesem Fall gelten die, zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Konditionen.

2 – Eigenschaften der angebotenen Waren

Bei den verkauften Produkten handelt es sich um die im auf der Website von Avinas GmbH publizierten Katalog enthaltenen Artikel. Diese Produkte sind je nach verfügbaren Lagerbeständen erhältlich. Die Eigenschaften der Produkte und die Fotos wurden in Zusammenarbeit mit dem Lieferanten erarbeitet und sind unverbindlich. Die Fotografien im Katalog sind so originalgetreu wie möglich, es kann jedoch, insbesondere in Bezug auf die Farbe, keine absolute Übereinstimmung mit dem angebotenen Produkt gewährleistet werden. Für den Fall, dass eines unserer Produkte nicht verfügbar ist, werden Sie so schnell wie möglich informiert.

3 – Preise

Die im Katalog genannten Preise verstehen sich inklusive Steuern in Schweizer Franken, wobei die am Tage der Bestellung geltende MwSt. massgeblich ist. Jede Änderung des Steuersatzes kann sich auf den Preis der Produkte auswirken. Avinas GmbH behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Ankündigung seine Preise zu ändern, wobei jedoch gilt, dass dem Kunden nur der am Tage der Bestellung im Katalog genannte Preis berechnet wird. Avinas GmbH behält sich das Recht vor, Produkte nicht auszuliefern, deren Preis falsch angegeben ist, verpflichtet sich aber, seine Kunden über eine Preisdifferenz zu informieren und erlaubt es sich, Alternativprodukte anzubieten. Avinas GmbH kann über seinen Katalog Ausverkäufe durchführen oder Sonderangebote anbieten. Diese Angebote gelten nur, solange sie auf der Website publiziert werden, und können nicht rückwirkend eingefordert werden.

Die Preise variieren auch je nach der von Ihnen für die Zahlung gewählten Währung sowie Wechselkursdifferenzen. Preisdifferenz wegen des Wechselkurs kann kein Gegenstand der Reklamation sein. Avinas GmbH hat keine Kenntnis von zusätzlichen Bankgebühren oder Wechselkursgebühren, die von der ausstellenden Bank oder einem Drittanbieter für Zahlungen erhoben werden, und ist nicht dafür verantwortlich.

Einkaufsgutscheine oder Ermässigungen, die auf der Website oder über Partnersites ausgegeben werden, gelten nur unter den im Angebot festgelegten Bedingungen. Diese Einkaufsgutscheine oder Ermässigungen können nur bei der Bestellung verwendet werden und müssen in dem für diesen Zweck vorgesehenen Feld eingelöst werden. In keinem Fall kann ein Einkaufsgutschein oder eine Ermässigung rückwirkend eingelöst werden.

Der Kunde kann für seine Bestellung den Lieferservice in Anspruch nehmen. In diesem Falle kommen zum Kaufpreis Lieferkosten dazu, die in der Rubrik „Warenkorb“ angezeigt werden. Die Höhe der Lieferkosten richtet sich nach Volumen und Gewicht der bestellten Artikel sowie nach der Lieferadresse.

4 – Bestellungen und Verkaufsabschluss

Ein Kunde, der auf der Website von Avinas GmbH einkaufen möchte, muss ausnahmslos die verschiedenen Phasen des Kaufvorgangs durchlaufen (Übersicht über die ausgewählten und im Warenkorb abgelegten Produkte, Identifikation, Wahl der Lieferadresse und Versandart sowie die Wahl Zahlungsweise und Bezahlung gemäss den vorgesehenen Konditionen). Mit der Bestätigung der Bestellung erkennt der Kunde die vorliegenden Geschäftsbedingungen an und erklärt seine volle Kenntnis dieser, sowie seinen Verzicht darauf sich auf eigene Bedingungen jeglicher Art zu berufen. Die gelieferten Daten und die aufgenommene Bestätigung gelten als Nachweis für die Transaktion. Die Bestätigung gilt als Unterschrift und Anerkennung der getätigten Geschäfte. Avinas GmbH übermittelt die Details der aufgenommenen Bestellung per E-Mail.

Der Betrag für die auf der Website www.avinasjewelry.com getätigten Käufe ist zum Zeitpunkt der Bestellung ohne Skonto fällig; die Bezahlung muss per Kreditkarte (Visa oder Mastercard), Postcard oder Banküberweisung erfolgen. Der Kunde hat den Gesamtbetrag innerhalb von 3 Werktagen zu überweisen.

Avinas GmbH hat keinen Zugriff auf vertrauliche Informationen zu genutzten Zahlungsmitteln. Die erfassten Informationen werden verschlüsselt und über eine sichere Verbindung an die Gesellschaft STRIPE übertragen, ohne dass Avinas GmbH oder Dritte Zugriff darauf erhalten.

5 – Lieferungen

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden während des Bestellverfahrens angegebene Lieferadresse.

Avinas GmbH liefert in alle Länder, die mit Swiss Post erreichbar sind. Für spezielle Lieferwünsche nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Die Versandkosten werden in der Rubrik „Warenkorb” genannt und müssen vom Kunden vor jeder Bestellbestätigung akzeptiert werden; der Betrag kann je nach Gewicht der Sendung und Zielland variieren.

  • 5.1. Versandkosten

Mit Standardlieferung sind die Versandkosten in die Schweiz sowie weltweit kostenlos.

Mit Expresslieferungen gibt es Versandkosten: der Betrag kann je nach Gewicht der Sendung und Zielland variieren. Kontaktieren Sie uns um mehr Informationen zu haben.

Lieferungen ausserhalb der Schweiz erfolgen DDU (Delivered Duty Unpaid). Die schweizerische MWSt. (7.7%) wird vom Kaufpreis abgezogen; der Empfänger wird vom Transportdienstleister eine separate Rechnung für die Import-Gebühren (MWSt. im Zielland) sowie alle anderen eventuell anfallenden Zollgebühren erhalten. Diese Kosten zum Zeitpunkt der Lieferung zu begleichen.

  • 5.2. Lieferzeit

Für Artikel auf Lager hängt die Lieferzeit nach Bezahlung und Bearbeitung Ihrer Bestellung von Zielland, -region und Transportunternehmen ab. Für Artikel, die bei der Bestellung nicht an Lager sind – siehe Produktinformationen (wie z.B. massgefertigte Schmuckstücke) – muss mit einer Lieferfrist von maximal 6 Wochen gerechnet werden. Eine Bestellung wird verschickt, sobald alle Artikel verfügbar sind.

Die Lieferfristen sind folgende:

– 1 bis 2 Arbeitstage für die Schweiz
– 7 bis 14 Arbeitstage für andere Länder, je nach Zustellzeiten der örtlichen Post

Avinas GmbH verpflichtet sich, den Kunden über jede Lieferverspätung zu informieren. Für den Kunden entsteht daraus jedoch keinerlei Schadenersatzanspruch.

  • 5.3. Lieferbedingungen

Transportschäden müssen innerhalb von drei Tagen ab Lieferung reklamiert werden. Der Kunde sollte eine Reklamation an den Kundenservice von Avinas GmbH zu senden.

Bitte senden Sie eine Reklamation mit Fotos von dem/den beschädigten Teil(en).

6 – Gewährleistung bei Mängeln und Widerruf

  • 6.1 Kommerzielle Garantien

Mit Avinas Schmuck haben Sie eine Garantie von 1 Jahr ab dem Kauftag. Die Garantie gilt unter normalen Nutzungsbedingungen. Damit unsere Schmuckstücke so lange wie möglich schön bleiben, sollten längere Bäder (Bad, Meer oder Schwimmbad) sowie Parfüm oder andere Kosmetika vermieden werden. Bewahren Sie Ihren Avinas Schmuck auch nie im Badezimmer auf, Dampf kann Schmuck oxidieren. Wir empfehlen ebenso, unseren Schmuck von Sand fernzuhalten, um Microverkratzungen zu vermeiden.

Natürlich gilt die lebenslange Garantie nicht für alles. Aus diesem Grund ist Folgendes nicht von der Garantie abgedeckt:- Brüche, Verfärbungen, Kratzer, Dellen und andere Verschleißerscheinungen

– Reparaturen am Schmuckstück durch einen anderen Goldschmied und/oder eine andere Person als Avinas GmbH.

– Schmuckreinigung

Die Garantie gilt nur, wenn bei Vorlage des Kaufnachweises wie einer Original-Kaufquittung oder einem Kassen- bzw. Zahlungsbeleg mit Angabe des Kaufdatums, der Warenbezeichnung, und der Bestellnummer.

  • 6.2 Gesetzliche Garantien

Im Falle von Fabrikationsfehlern des verkauften Produkts beschränkt sich die Gewährleistung von Avinas GmbH auf die Rücknahme des Produkts und auf dessen Umtausch oder die Erstattung des Kaufbetrags, sofern der Kunde die Bedingungen und Fristen, die im folgenden Absatz genannt werden, einhält.

Unabhängig von Beanstandungen des Produkts hat der Kunde, wenn er eine natürliche Person und nicht gewerblicher Kunde ist, ein 14. Tage Widerrufsrecht ab Auslieferung seiner Bestellung, um das Produkt an Avinas GmbH zum Umtausch oder zur Erstattung des Kaufbetrags zurückzusenden, ohne dass, über die Rücksendungskosten hinaus Strafgebühren fällig werden.

Das Schmuckstück muss in seiner Originalverpackung zurückgesendet werden. Leider können wir keine personalisierten oder gravierten Produkte zur Kostenerstattung oder zum Umtausch akzeptieren.

Rücksendungskosten trägt der Kunde.

Um ein Produkt zurückzusenden, hat der Kunde zunächst eine E-Mail inklusive Bestellnummer, Artikel und Rücksendegrund an den Kundendienst zu senden.

Unsere Rücksendeadresse lautet :

Avinas SA

Rue du Rhône 69

1207 Genf – Schweiz

Die Rückerstattung kann bis zu 15 Tage dauern, je nach Registrierung der Rücksendung. Die Rückerstattung erfolgt auf die gleiche Weise, wie die Zahlungsart bei der Bestellung.

Bestellungen, die auf der Avinas Webseite getätigt wurden, können in keiner anderen Avinas Verkaufsstelle umgetauscht oder zurückerstattet werden.

7 – Garantien und Haftung

Avinas GmbH hat alle üblichen Vorsichtsmassnahmen getroffen, um sowohl die Verlässlichkeit der Informationen sowie einen sicheren Zugriff auf die Website www.avinasjewelry.com sicherzustellen.

Dennoch kann Avinas GmbH in keinem Fall die absolute Freiheit von sachlichen Fehlern, technischen Mängeln oder anderen ungewollten Problemen garantieren.

Darüber hinaus kann nicht garantiert werden, dass die Website Ihren besonderen Bedürfnissen und Gepflogenheiten entspricht.

Avinas GmbH kann nicht für einen Schaden, der in Verbindung mit der Nutzung seiner Website entsteht, haftbar gemacht werden und ist nicht verantwortlich für Informationen, die auf anderen Websites enthalten sind und möglicherweise durch eine Hypertext-Verknüpfung oder ein anderes Mittel mit seiner Website verknüpft sind.

8 – Geistige Eigentumsrechte

Sämtliche auf dieser Website vorhandene Daten, insbesondere Texte, Grafiken, Logos, Symbole, Bilder, Audio- und Videoclips, Marken, Software sind ausnahmslos durch das Urheberrecht, das Markenrecht sowie alle anderen geistigen Eigentumsrechte geschützt.

Als Herausgeber der Website gewährt Avinas GmbH dem Nutzer das Recht zur privaten, nicht kollektiven und nicht exklusiven Nutzung des besagten Inhalts.

Der Nutzer verpflichtet sich unter diesen Geschäftsbedingungen, keinen Text, keine Überschrift, keine Anwendung, Software, kein Logo, keine Marke, keine Information oder Illustration ohne vorherige ausdrückliche Genehmigung durch den Herausgeber für einen anderen als im strengsten Sinne privaten Zweck zu vervielfältigen, zusammenzufassen, zu modifizieren, zu ändern oder weiterzuverbreiten, was jede Nachahmung zu gewerblichen Zwecken sowie eine grossflächige Weiterverbreitung verbietet.

Desgleichen verpflichtet sich der Nutzer, die Website insgesamt oder in Teilen nicht auf eine andere Website oder in ein internes Unternehmensnetzwerk zu kopieren. Avinas GmbH haftet nicht für die Nutzung der auf der Website zugänglichen Daten durch seine Nutzer.

Jede Hypertext-Verknüpfung einer Website mit der Website von Avinas SA muss ausdrücklich von Avinas GmbH genehmigt werden.

9 – Schutz personenbezogener Daten

Alle Kundendaten werden streng vertraulich behandelt, und Avinas GmbH verpflichtet sich, insbesondere was den Datenschutz angeht, den Ehrenkodex des VSV sowie die geltenden Gesetze einzuhalten.

Wir nutzen Ihre Daten nur, um den ordnungsgemässen Ablauf Ihrer Bestellung zu gewährleisten. Die E-Mail-Adresse, die Sie bei Ihrer Anmeldung angegeben haben, wird nur dafür genutzt, Sie über unsere neuen Angebote zu informieren. Sie können sich jederzeit abmelden. Avinas GmbH verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten nicht zu kommerziellen Zwecken an Dritte weiterzugeben.

Um Ihren Besuch interaktiver zu gestalten und um Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zu erleichtern, verwenden wir Cookies. Es handelt sich dabei um Textdateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Die meisten unserer Cookies werden am Ende Ihres Besuchs von Ihrer Festplatte gelöscht (temporäre Cookies/Sitzungscookies usw.). Die übrigen auf Ihrem Computer verbleibenden Cookies, ermöglichen es unserer Website, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (permanente Cookies). Unsere Partner werden in keinem Fall autorisiert, Ihre persönlichen Daten anhand von Cookies zu bestimmen, zu verarbeiten oder zu nutzen.

. Nach dem Bundesgesetz über den Datenschutz haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Sie betreffenden persönlichen Daten einzusehen und zu ändern, indem Sie eine einfache Anfrage an unseren Kundenservice.

10 – Nutzungsbedingungen der Website

Die Nutzung der Website www.avinasjewelry.com ist ausschliesslich für den privaten Gebrauch gestattet. Jede gewerbliche Nutzung, insbesondere um Produkte, die auf der Website gekauft wurden, an Dritte weiterzuverkaufen, ist untersagt.

Jeder Verstoss gegen diese Einschränkung wird mit dem sofortigen und endgültigen Ausschluss aus dem Mitgliederkreis sanktioniert. Schadenersatzansprüche bleiben vorbehalten.

11 – Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die Beziehungen zwischen Avinas GmbH und dem Kunden werden durch das schweizerische Recht geregelt.

Bei Rechtsstreitigkeiten bezüglich der Beziehungen zwischen Avinas GmbH und dem Kunden ist der Gerichtsstand der Ort des Firmensitzes der Gesellschaft Avinas GmbH.